TEQUILA

TEQUILA

Unsere Tequila. Ein mittelgroßes süßes Hündchen mit einem ganz besonderen Blick (melancholisch?) und einem ganz besonderen Charakter. Sie freut sich über jeden Menschen und vor Freude überschießt sie dann mit ihrer Energie und hüpft wie ein Gummiball. Mit ihren Zähnen kann sie dabei ungewollt weh tun. Sie beißt nicht zu sie wird einfach nur wild. Wir trainieren dies zu unterbinden, was auch sehr gut funktioniert. Sie kann sich schon viel besser regulieren.

Weil sie selbst so energisch sein kann, übrigens aus der Ruhe auf voll Power (typisch Terrier), sind für sie Menschen geeignet die einen ruhigen, wenig emotionalen Umgang haben oder das noch lernen wollen.

Agility hat sie bei uns auch schon gemacht und war dabei Klasse. An der Leinenführigkeit und der Erziehung darf gearbeitet werden, dies ist aber auch kein großer Auftrag.

Tequila ist erst ein Jahr alt muss aufgrund ihrer Rasse sehr wahrscheinlich einen Wesenstest machen und hat deshalb bis dahin eine Maulkorbpflicht.

Bei uns im Tierheim ist sie gelandet, weil Passanten gesehen haben, wie sie von den angeblichen Besitzern getreten wurde. Das Veterinäramt schaltete sich ein und sie kam zu uns.

Interesse?

Dann kontaktieren Sie uns bitte unter: pflege@tierheim-ulm.de (mit Angabe der Telefonnummer) oder unter Tel. 0731 979231-50

 

Zurück zur Auswahl –> Alle Hunde
Sie wollen sich über die Hunde-Haltung informieren?
https://tierheim-ulm.de/service/ratgeber/ernaehrung-von-tieren/