Plätze für freilebende Katzen gesucht

Im Jahr 2019 ist auf dem Tierheimgelände weiterhin eine Baustelle, die sich im Laufe des Jahres noch vergrößern wird. In dieser Phase ist es für die freilebenden Katzen an unserer Futterstelle am Tierheim besonders schwer. Da wir in dieser Zeit keine neuen Tiere dort ansiedeln können, suchen wir Aufnahmestellen für freilebende Katzen. Alle Katzen sind kastriert, entwurmt, geimpft und gechipt, wenn sie das Tierheim verlassen. Leider ist nicht jede Katze ein Schmusetier. Gerade erwachsende, eingefangene Tiere, die nicht mehr an den ursprünglichen Ort zurück können, werden schwierig unterzubringen sein. Ein Platz wäre z.B. ein Bauernhof, ein Pferdehof, eine Gärtnerei oder sonstige Futterstellen in beruhigten Bereichen. Am Wichtigsten ist deren Freiheit, sowie eine Futter- und Schlafmöglichkeit im Sommer und Winter. Die Katzenabteilung freut sich auf Ihre Angebote.

Online Fundraiser mit Altruja