Chilli und Pepper

Kangal - Young -
Zu Vermitteln Gross akzeptiert ArtgenossenAlter bekanntbeschlagnahmtes TierChipgeimpftHaus mit GartenImpfpassverspielt

Anfang Juni kamen die zwei jungen Kangals ins Tierheim. Chilli und Pepper sind im April 2019 geboren und verstehen sich sehr gut miteinander. Außer es kommt Futter ins Spiel, dann hört bei den Geschwistern die Freundschaft auf. Der Rüde und die Hündin haben bisher noch nicht viel kennen lernen dürfen, deshalb sind sie noch etwas verunsichert was neue Geräusche oder Dinge betrifft. Chilli und Pepper müssen nicht zusammen vermittelt werden, bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie. An der Erziehung und Leinenführigkeit muss noch etwas gearbeitet werden. Menschen gegenüber sind sie freundlich und aufgeschlossen und natürlich noch sehr verspielt. Ein Haus mit Garten und viel Zeit wäre das Traumzuhause für Chilli oder Pepper.

Online Fundraiser mit Altruja