Carlos

Zu Vermitteln Gross Alter unbekanntausgesetztes TierChipgeimpftHaus mit GartenImpfpass

Schäferhund Carlos wurde im Dezember letzten Jahres aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Auf Grund seines schlechten Zustandes wurde er wahrscheinlich ausgesetzt. Schuld daran war eine Hauterkrankung, die behandelt wurde und jetzt ausgeheilt ist. Carlos kennt den Grundgehorsam und ist gut leinenführig. Er ist nicht kastriert, bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, wobei er mit Hündinnen besser klar kommt. Sein Alter ist uns nicht bekannt, allerdings wird er eher älter eingeschätzt.Sein größtes Manko ist, dass er nicht alleine bleiben kann. Schäferhundfreunde mit Haus und Garten wären natürlich der Hauptgewinn für Carlos.

SONY DSC

Online Fundraiser mit Altruja