Calimera und Campino

Zu Vermitteln Klein Alter bekanntChipgeimpftImpfpasskennt HundeVermittlung nur zusammenverspielt

Das Geschwisterpärchen Calimera und Campino wurden am 10.04.2018 im Tierheim geboren. Leider war die Mutterkatze in einem sehr schlechten gesundheitlichem Zustand, dass sie sich nicht mehr um ihre Kitten kümmen konnte. Eine Tierpflegerin nahm Calimera und Campino mit nach Hause und zog sie mit der Flasche auf. Nun sind die Zwei alt genug um in ein neues Zuhause umziehen zu können. Sie sind richtige Wirbelwinde, die die Welt nun zusammen entdecken möchten. Die erste Impfung haben sie gut überstanden, gechipt und entwurmt sind sie auch. Sie können in reine Wohnungshaltung oder mit einer Freigangmöglichkeit vermittelt werden, hauptsache sie bleiben zusammen.

Online Fundraiser mit Altruja