IDA

IDA

Ida kam als Fundtier zu uns. Schnell stellte sich heraus, dass sie blind ist. Ida lässt sich streicheln und genießt das dann auch. Aber nur bis zu einem gewissen Punkt, wahrscheinlich kennt sie es nicht. Auch hochheben mag sie gar nicht. Ida hat leicht erhöhte Nierenwerte, sie bekommt ein spezielles Nierenfutter. Ida ist kastriert, geimpft und gechipt. Über ihr Alter können wir nichts genaues sagen, sie dürfte aber schon älter sein. Sie kann nur in die reine Wohnungshaltung vermittelt werden. Am besten ohne andere Tiere. Wer möchte unserer Seniorin ein neues Zuhause schenken?

 

Interesse?

Wer möchte ihm ein neues Zuhause geben?

Dann kontaktieren Sie uns bitte unter: pflege@tierheim-ulm.de oder unter Tel. 0731 979231-50

Zurück zur Auswahl –> Alle Katzen
Sie wollen sich über die Katzen-Haltung informieren?
https://tierheim-ulm.de/service/ratgeber/ernaehrung-von-tieren/